Susanne Prieß

Fan (2)
"Mehr Licht" am Fort A

"Mehr Licht" am Fort A

Ganz sicher hat das alte Fort A in Minden „Mehr Licht“ verdient. Die Tucholsky Bühne macht seit dem Jahr 2008 das Licht an, wenn Theater oder Konzerte neues Leben in den Innenhof des alten Gemäuers bringen. Jetzt noch helles Licht auf die Fassade und für unsere Besucher nach dem Theater ein beleuchteter Weg zurück zu unserem Parkplatz. Mehr

Quarantäneboxen für Katzen

Quarantäneboxen für Katzen

Um für die Tiergesundheit unerlässliche Hygienestandards zu sichern, soll die Katzen-Quarantäne mit leicht sauber zu haltenden, modernen Boxen ausgestattet werden. Mehr

Unterstützte Projekte (2)
"Mehr Licht" am Fort A

"Mehr Licht" am Fort A

Ganz sicher hat das alte Fort A in Minden „Mehr Licht“ verdient. Die Tucholsky Bühne macht seit dem Jahr 2008 das Licht an, wenn Theater oder Konzerte neues Leben in den Innenhof des alten Gemäuers bringen. Jetzt noch helles Licht auf die Fassade und für unsere Besucher nach dem Theater ein beleuchteter Weg zurück zu unserem Parkplatz. Mehr

Quarantäneboxen für Katzen

Quarantäneboxen für Katzen

Um für die Tiergesundheit unerlässliche Hygienestandards zu sichern, soll die Katzen-Quarantäne mit leicht sauber zu haltenden, modernen Boxen ausgestattet werden. Mehr

Aktivitäten (7)

2. Januar 2015, 15:13 Uhr

Susanne Prieß unterstützt das Projekt "Mehr Licht" am Fort A. Damit sind bereits 0,1 % finanziert.

2. Januar 2015, 14:59 Uhr

Susanne Prieß gefällt das Projekt "Mehr Licht" am Fort A.

29. Dezember 2014, 00:24 Uhr

Susanne Prieß unterstützt das Projekt Quarantäneboxen für Katzen. Damit sind bereits 133,0 % finanziert.

19. Dezember 2014, 20:47 Uhr

Susanne Prieß unterstützt das Projekt Quarantäneboxen für Katzen. Damit sind bereits 113,9 % finanziert.

11. Dezember 2014, 20:30 Uhr

Susanne Prieß unterstützt das Projekt Quarantäneboxen für Katzen. Damit sind bereits 92,2 % finanziert.

6. November 2014, 22:48 Uhr

Susanne Prieß unterstützt das Projekt Quarantäneboxen für Katzen. Damit sind bereits 28,0 % finanziert.

6. November 2014, 22:43 Uhr

Susanne Prieß gefällt das Projekt Quarantäneboxen für Katzen.