Anette Wöbking

Fan (1)
Neue sichere Tore für ein vielfältiges Training und erlebnisreiche Spiele

Neue sichere Tore für ein vielfältiges Training und erlebnisreiche Spiele

Tore sollen fallen, aber nicht umfallen. So wurden bereits neue Tore angeschafft, aber die Sicherheitseinrichtungen und Transportmöglichkeiten dieser Tore sind noch nicht so, wie sie sein sollten. Beim Training mit Kindern müssen diese die Tore bewegen können, ohne zu schwer zu tragen und ohne, dass die Tore umkippen. Was im letzten Jahr z.B. in Hamburg mit schweren Folgen passierte. Zusätzlich sollen auch Kleintore besorgt werde, damit das Training vielseitiger gestaltet werden kann. Mehr

Unterstützte Projekte (1)
Neue sichere Tore für ein vielfältiges Training und erlebnisreiche Spiele

Neue sichere Tore für ein vielfältiges Training und erlebnisreiche Spiele

Tore sollen fallen, aber nicht umfallen. So wurden bereits neue Tore angeschafft, aber die Sicherheitseinrichtungen und Transportmöglichkeiten dieser Tore sind noch nicht so, wie sie sein sollten. Beim Training mit Kindern müssen diese die Tore bewegen können, ohne zu schwer zu tragen und ohne, dass die Tore umkippen. Was im letzten Jahr z.B. in Hamburg mit schweren Folgen passierte. Zusätzlich sollen auch Kleintore besorgt werde, damit das Training vielseitiger gestaltet werden kann. Mehr

Aktivitäten (2)

27. März 2014, 16:36 Uhr

Anette Wöbking unterstützt das Projekt Neue sichere Tore für ein vielfältiges Training und erlebnisreiche Spiele . Damit sind bereits 2,0 % finanziert.