Projektübersicht

Mit Hilfe der Volksbank Mindener Land eG mit dem Projekt „Viele schaffen mehr“ und IHRER Unterstützung möchten wir, der Schützenverein Lohfeld-Hainholz von 1892 e.V. in die Pflege der gemeinschaftlichen Traditionen, als auch in der Kinder- und Jugendförderung im Schießsport investieren. Um diese zukunftssicher gestalten zu können, möchten wir unsere alte Scheibenzuganlage im Kleinkaliberbereich, durch eine neue modernere elektronische Anlage ergänzen

Kategorie: Sport
Stichworte: #Projekt-Zukunft, #Jugendarbeit, #Meyton-Anlage, #Modernisierung, #Schützenverein
Finanzierungs­zeitraum: 06.12.2019 18:42 Uhr - 03.03.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Frühjahr 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Durch neuste Technik unseren Verein attraktiver für Jung und Alt zu gestalten. Die bestehende alte Scheibenzuganlage soll im Kleinkaliberbereich mit einem elektronischen System der Fa. Meyton für die drei Schützenstände erweitert werden. Außerdem sollen veraltete Elektrogeräte im Aufenthaltsraum durch modernere und stromsparende Technik ersetzt werden, damit auch Zuschauer dem aktuellen Schießbetrieb live verfolgen können.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist es, nicht nur unseren erfahrenden Sportschützen die besten Bedingungen im Training und Wettkampf zu bieten, sondern auch unseren Jugendlichen.
Selbst unsere Senioren sind von den Möglichkeiten begeistert, die diese neue Technik bietet. Somit profitieren alle in der Gemeinschaft.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Das Sportschießen ist ein Hobby für Jedermann.

Das Sportschießen ist mehr, als eine Waffe im Anschlag zu tragen und abzufeuern.
Es ist ein Sport der Konzentration und der Selbstbeherrschung, in dem Physis und Psyche im Einklang arbeiten müssen.
Doch abgesehen davon, ist das Zusammenkommen mit anderen Menschen, die sich ein Hobby bzw. ein Interesse teilen, eine schöne Sache. Man unterhält sich, lernt voneinander, misst sich – das alles sind Komponenten, die Spaß machen.

Und das wollen wir in unserem Verein erhalten !!!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit den Spenden werden wir unsere bestehende alte Scheibenanlagen im Kleinkaliberbereich durch eine neue elektronische Anlage der Fa. Meyton erweitern. Außerdem werden im Aufenthaltsraum neue Elektrogeräte für die Liveübertragung installiert.
Für den Fall, dass mehr gespendet wird, als für das Projekt erforderlich ist, wir die Modernisierung im Luftgewehrstand fortgeführt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Schützenverein Lohfeld - Hainholz mit all seinen Mitgliedern!