Projektübersicht

Ca. 200 Mini-Kicker, 500 begeisterte Zuschauer, spannende Spiele: Das war die Mini-Championsleague 2014. Und diese geht in die nächste Runde: Der TuS Holzhausen/Porta veranstaltet am Donnerstag, 04. Juni 2015, ab 10 Uhr, die Mini-Championsleague für Mini-Kicker-Mannschaften. Für das Turnier haben wir viele kleine Sponsoren, um Pokale, Medaillen und mehr abzudecken. Wir möchten den Spielern aber gerne noch ein weiteres Highlight bieten: Ein Teilnehmer-Shirt.

Kategorie: Sport
Stichworte: Bambini, Fußball, Minis, Mini-Kicker, Porta Westfalica
Finanzierungs­zeitraum: 07.11.2014 16:30 Uhr - 03.02.2015 23:59 Uhr
Worum geht es in diesem Projekt?

Bei der Mini-CL 2015 vertreten 16 Mini-Kicker-Teams die "großen" Championsleague-Mannschaften der deutschen Vorrundengruppen. Wir möchten jedem Team T-Shirts geben, farblich passend und mit einem Schriftzug versehen. Als Beispiel: Gelbes T-Shirt mit Druck "Dortmund" und einer Nummer.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Ziel: Eine schöne Erinnerung für die teilnehmenden Mannschaften schaffen; strahlende Kinderaugen. Was will man mehr?
Die Minis sind zwischen 4 und 6 Jahre alt.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die Mini-CL ist seit 2014 fester Bestandteil im Sportfestprogramm des TuS Holzhausen/Porta e.V. Die erste Mini-CL hat am 01. Mai stattgefunden. Am Platz waren über 200 Spieler und 500 Zuschauer. Über 40 ehrenamtliche Helfer haben dieses Turnier unterstützt.
Wir haben Sponsoren für Pokale, Medaillen und kleinere Give-Aways. Zu unserem 110jährigen Jubiläum in 2015 wünschen wir uns T-Shirts für alle Mini-CL-Teilnehmer. Dies ist leider nicht durch einen Großsponsor finanzierbar, sondern nur durch viele kleinere Unterstützungen.

Übrigens: Alles, was an diesem Tag durch Getränke und Essen erwirtschaftet wird, fließt komplett in die Jugendarbeit des TuS Holzhausen/Porta e.V.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung bekommt jede teilnehmende Mannschaft einen Satz T-Shirts in den Farben des Teams, welches die Mini-Kicker-Mannschaft vertritt. Mit Mannschaftsnamen und Rückennummer. Bei 16 Mannschaften und ca. 12 Spielern pro Team benötigen wir um die 192 T-Shirts.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht der TuS Holzhausen/Porta e.V. Federführend für das Projekt "Mini-Championsleague" ist der 1. Vorsitzende, Olaf Küster. Allerdings: Ohne die vielen ehrenamtlichen Helfer an diesem einen Tag würde die Mini-Championsleague nicht realisierbar sein.