Projektübersicht

In unserer Grundschule Kutenhausen kommt keiner am Singen vorbei.
Und das ist gut so: Gemeinschaftliches Singen macht nicht nur Spaß, es fördert die Gemeinschaft, die Lernbereitschaft. Es schafft Grundlagen für das soziale Verhalten, für das Miteinander und das auch noch klassenübergreifend: einfach toll für alle.
Seit mehreren Jahren werden die Lehrerinnen unterstützt durch eine ausgebildete Musikpädagogin und das unter dem Motto „Singen macht Schule“

Kategorie: Erziehung & Bildung

Stichworte: Transportables Digitalpiano, Singen macht Schule, Grundschule Kutenhausen, Gemeinschaft, Spaß am Singen

Finanzierungszeitraum 05.03.2015 09:42 Uhr - 03.06.2015 23:59 Uhr

Worum geht es in diesem Projekt?

In unserer Grundschule Kutenhausen kommt keiner am Singen vorbei.
Und das ist gut so: Gemeinschaftliches Singen macht nicht nur Spaß, es fördert die Gemeinschaft, die Lernbereitschaft. Es schafft Grundlagen für das soziale Verhalten, für das Miteinander und das auch noch klassenübergreifend: einfach toll für alle.
Seit mehreren Jahren werden die Lehrerinnen unterstützt durch eine ausgebildete Musikpädagogin und das unter dem Motto „Singen macht Schule“
Zum Singen gehört auch die instrumentale Begleitung. Es gibt im Forum der Grundschule ein Klavier.
Um aber auch an anderen Orten, z. B. abseits der Allgemeinheit in einem Klassenzimmer den Chor erklingen zu lassen, fehlt ein transportables Instrument. Der Wunsch nach einem tragbaren Digitalpiano bekommt Raum.
Diesen Wunsch möchten wir mit Ihnen und diesem Projekt verwirklichen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Ziel des Projektes ist die Beschaffung eines Digitalpianos für die Grundschule Kutenhausen.
Klassenübergreifend kommen alle Schüler über viele Jahrgänge hinweg in den Genuss zu den inspirierenden Tönen des Digitalpianos an allen Orten der Schule und sogar bei Auftritten außerhalb der Schule begleitet zu werden. So kann das Wundermittel Gesang in allen Räumen unterstützt erklingen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Was gibt es Schöneres als den Kindern eine Stimme zu geben und sie dabei spielerisch und mit einem kleinen Beitrag zu unterstützen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir werden ein Digitalpiano, das in allen Räumen der Schule aufgebaut werden kann, anschaffen. Sollte es noch einen Überschuss geben, werden wir noch neue Notensätze finanzieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Förderverein der Grundschule Kutenhausen pflegt eine lebhafte Zusammenarbeit mit Kindern, Eltern und Kollegium der Schule.
Der Verein zählt 81 Mitglieder und unterstützt unter anderem Theaterausflüge, Anschaffung von Spielgeräten für den Schulhof, Bücherkisten, die Gesangserziehung, Ausstattung des Computerraumes.